Diese Seite drucken

News

Einsatz 04.06.2017


Erstellt von: alex.schrattenthaler

In den Abenstunden des 04.06.2017 ging bei der Polizei die Meldung ein, dass im Bereich der Brixlegger Eisenbahnbrücke eine Person - ohne Boot - im Inn treiben würde. Dies führte zur sofortigen Alamierung unserer Einsatzstelle durch die Leitstelle Tirol.

Wir rückten daraufhin mit Boot, Jet sowie zahlreichen Schwimmern aus.

Das Suchgebiet umfasste den Schwall Brixlegg bis hin zum Innspitz in Kramsach (beidseitig). Zusätzlich wurde eine Ufersuche bis Radfeld durch unsere Schwimmer in die Wege geleitet.

Unterstützung für den Sucheinsatz erhielten wir durch unsere Kollegen der Einsatzstelle Reith i.A., welche eine Sichtsperre inkl. Abseilstation an der Brücke in Breitenbach errichteten.

Alle Suchmaßnahmen blieben leider ohne Erfolg.